Ausgangssituation

Die Cloud und Collaboration versenden zu diversen Ereignissen E-Mail an Sie und die die Benutzer Ihrer Collaboration. Diese E-Mail möchte Sie an Ihr eigenes Layout anpassen.

Lösung

Sie können für die E-Mail den Absender und den Inhalt anpassen.

Vorgehen

  1. Wechseln Sie im ams auf das Menüband Systemverwaltung.
  2. Klicken Sie auf das Symbol Assfinet Cloud verwalten.
  3. Von diesem Punkt an ist das weitere Vorgehen ist nun zweigeteilt, da die E-Mail sowohl von Cloud als auch der Collaboration ausgelöst werden.

Einstellungen für Cloud

  1. Klicken Sie auf das Symbol Benutzer-Einstellungen
  2. Wechseln Sie auf den Reiter E-Mail-Einstellungen
  3. Auf der linken Hälfte "E-Mail über ASSFINT" auf Nein setzen
  4. Nun die folgenden Informationen über Ihr eigenes E-Mailpostfach (z.B. von Office365) hinterlegen.
  5. Anschließend auf Speichern klicken und per "Test-E-Mail senden" die Konfiguration testen.
  6. Auf der Rechten Seiten das jeweilige Ereignis wählen und Standardvorlage auf "Nein" setzen, dann können Sie den Inhalt der E-Mail anpassen.

Einstellungen für die Collaboration

  1. Klicken Sie auf das Symbol Einstellungen Freischaltung
  2. Klicken Sie auf Einstellungen
  3. Im Reiter E-Mail den Wert bei "E-Mail über ASSFINT" auf Nein setzen
  4. Nun die folgenden Informationen über Ihr eigenes E-Mailpostfach (z.B. von Office365) hinterlegen.
  5. Anschließend auf Speichern klicken und per "Test-E-Mail senden" die Konfiguration testen.
  6. Wechseln Sie auf den Reiter "E-Mail Vorlagen"
  7. Das jeweilige Ereignis wählen und Standardvorlage auf "Nein" setzen, dann können Sie den Inhalt der E-Mail anpassen.

Anmerkung

  • Für diese Anpassung müssen Sie das Recht Administrator in der Cloud haben.