Ausgangssituation

Sie möchten die Sicherheit Ihrer Daten erhöhen indem Sie das Passwort des SYSDBA Benutzer ändern

Lösung

Das MVP nutzt als Datenbank den Firebird Datenbankserver. Dieser beinhaltet für die Benutzerverwaltung das Kommandozeilentool gsec. Mit diesem können Sie das Passwort des SYSDBA Benutzer ändern

Vorgehen

  1. Um einem Datenverlust vorzubeugen, sollten sich alle Benutzer während des Anpassung von Ihrem MVP abmelden.
  2. Führen Sie die Windows PowerShell als Administrator aus.
  3. Führen Sie folgende Befehle in der Powershell aus:
    cmd
    cd C:\Program Files\Firebird\Firebird_3_0
    gsec -user sysdba -pass masterkey -mo sysdba -pw NEUESPASSWORT

    ACHTUNG: ersetzen Sie NEUESPASSWORT mit dem von Ihnen gewünschten Passwort.

  4. Der vorherige Schritt mit den Befehlen in der Powershell sieht dann so aus:

Anmerkung

  • Beachten Sie, das diese Änderung alle Datenbankverbindungen betrifft. Im Fall vom MVP müssen daher bei allen Datenbankverbindungen das Passwort auf das neue gesetzt werden.