Ausgangssituation

Sie möchten Ihren Kunden und Vermittlern Dokumente aus dem Bestand des MVP zur Verfügung stellen.

Lösung

Über die Collaboration können Sie Dokumente freigeben. Sowohl automatisiert als auch manuell.

Vorgehen

  1. Geben Sie dem Empfänger Zugriff auf die Collaboration. (Artikel: Wie stelle ich Information und Services online zur Verfügung)
  2. Gehen Sie in den Postbestand des Kunden, Vertrages, etc MVP und wählen das Dokument das Sie freigeben möchten.
  3. Wählen Sie den Menüpunkt "Archivierungsdaten bearbeiten"
  4. setzen Sie das Zugriffsrecht "Web-Anwender (System)"
  5. Speichern und Schließen Sie das Menü.


Anmerkung

  • Durch das setzen des Zugriffsrecht "Web-Anwender (System)" wird im MVP im Hintergrund das Schlagwort PORTAL vergeben. Die Collaboration ist so eingerichtet das Dokumente mit dem Schlagwort PORTAL dem entsprechenden Kunden freigegeben werden.
  • In der Collaboration können weitere Schlagwörter zum automatischen Freigeben hinterlegt werden. POLICE und LETZTER_NACHTRAG sind hier gerne genommen, um Dokumente des Versicherers automatisch weiterzuleiten.